Schön, wenn man als DJ nicht nur eine Kostenstelle darstellt, sondern sogar wie die Gäste eine Hochzeitseinladung per Post erhält. Es ist immer toll wenn der Postbote was vorbeibringt, und so landen sämtliche Einladungen wie auch die Dankeskarten in der mittlerweile umfangreichen Sammlung. Zeit dass ich das alles mal auslege und fotografiere. Da muss vermutlich der grosse Vorplatz hinhalten, denn nach 20 Jahren DJ, davon über 15 Jahre als Hochzeitsdj, hat sich doch einiges angesammelt. Waren die Karten anfangs noch mit Analogfotos beklebt, ist dies spätestens mit Aufkommen des ersten iPhones im Jahr 2007 Geschichte. Damals hat es schlagartig geändert und man trifft heute nur noch auf analoge Einwegkameras.

Doch zurück zur Karte, die beinhaltet nebst allen nötigen Zeitangaben sogar eine persönliche Widmung, das Brautpaar freut sich schon auf meinen Auftritt sowie die Fotos und Videos. Denn der Bräutigam ist selber auch Hobbyfotograf, darum kann er sehr gerne auch die RAW Dateien von mir haben um selber bei Bedarf noch mehr aus den Fotos heraus zu kitzeln.

Hochzeitseinladung Karte

Ob bereits die “Save The Date” Karte oder dann die Einladungskarte, eine Geste die ich als Hochzeitsdj wirklich unglaublich schätze.